100 % generierte PLC, 100 % SELMO-Standard

NEUANLAGE / Testautomation
Generiertes PLC-Programm für LOGICDATA durch Trennung von Logik und Treiber
PLC Software voll automatisch generiert im Prüfautomaten von Logicdata
Projektbild Bedienelement eines SELMO-Automaten für Logicdata
SELMO-Maschine für Logicdata mit immer gleichem Ablauf und einheitlicher SPS Projektbild

Projekt-Anforderungen

SELMO war zu 100 % gefragt – als effiziente Software-Lösung für Beckhoff, für die HMI-Generierung aus dem Modell auf C# und für die Anbindung externer Treiber. EtherCAT für Sensoren und Aktoren war die Vorgabe, genauso wie der Servoantrieb von Beckhoff. 

SELMO-Lösung

Schnell und komplett war die Lösung von SELMO: Das Layer-Modell beschreibt den einfachen Fertigungsautomaten von vorne bis hinten. Damit ist das PLC-Programm und die HMI für den Prozess schon fertig programmiert. Das Modell ist der harte Kern – der stabile Ablauf für heute und morgen. Mit SELMO kann der Projektkunde Automaten als Hardware einkaufen und die Software selbst erstellen. Der Prozess steht ab nun im Zentrum!

Projekt-Details

> LOGICDATA, Produktion, E-Antriebe

> Projektdauer drei Tage bis zur Generierung

> Beckhoff PLC

Servoantrieb Beckhoff

> Sensorik und Aktorik

> Interface und Treiber zu kundenspezifischen Komponenten

Drei Tage – und fertig.

Der schnelle Einstieg ins Projekt gelang erfolgreich. Dem hohen Zeitdruck zum Trotz konnte SELMO schnell und sicher automatisieren. Logik und Treiber wurden entwirrt und getrennt dargestellt. Durch das einfache Automaten-Modell waren alle Beteiligten von Anfang bis zum Ende untereinander abgestimmt.

Von der Modellierung bis zur Generierung vergingen nur drei Tage und fertig war der kleine Automat. Das ist SELMO, das ist SELMO-Standard. Standardisieren Sie schon oder suchen Sie noch? Werden Sie Sequence für Sequence unabhängiger, machen Sie den ersten Schritt und kontaktieren Sie uns unverbindlich!