Jahresrückblick 2020/2: SELMOstudio, SELMO Maschine

Produktrelease & Retrofit im Fokus
"

more

Weiter geht´s, mit einem kurzen Review auf das bald vergangene Jahr. Wir picken uns die Rosinen aus dem Kuchen: Viel Energie floss in den letzten Monaten in die Finalisierung unseres Produkts, in das SELMOstudio als Download-Applikation. Viel Fokus verlangte auch ein umfangreiches Retrofit Projekt, das uns und dem Kunden das große Potential der neuen Technologie eindrucksvoll vor Augen führte. 

Screenshot SELMOstudio
Virtual Demo SELMO

SELMOstudio früher finalisiert als geplant

Viele Start-up Kollegen berichteten von mehr Fokus im Home-Office in den Corona-Lockdowns, insbesondere in der Produkt-Entwicklung und Programmierung. Dem schließen wir uns an: Eigentlich war der Release des SELMOstudios mit Modellierungs- und Generierungsfunktion 2021 angedacht. Real gingen wir damit Mitte Dezember online. Auch kein Schaden. Wie bei unseren Projekten gilt die Zufriedenheitsgarantie: Erst ausprobieren, üben, testen – dann erst kaufen. Über ehrliches Feedback freuen wir uns! Detaillierte Tutorials und Videos sind für 2021 in Planung. Lob und Dank gebührt unseren Entwicklern – allen voran CTO Christoph Wider und und seinem “Kompagnon” Gerald Okorn in ihrer Entwicklungsschmiede in Etmißl, dem zweiten SELMO Standort. Nicht zu vergessen: Sebastian Herz, erst seit Kurzem in unserem Team, der unser Help-Center und unsere Dokumentation vorantreibt.

_____________________________

SELMOstudio Kurzinfo:
Sequence Logic Modelling – SELMO

3 D-Demo Doku:
SELMO Helpcenter

Download-Center:
SELMO Download

Help-Center:
SELMO Helpcenter

SELMO Anwendungsprojekt lehrreicher als erwartet

Als überraschend reichhaltig in Hinblick auf das Zukunftspotential von SELMO erwies sich ein Retrofit-Projekt in der Holzverarbeitungsbranche. In Kooperation mit Beckhoff und der umsetzenden SELMO Automation GmbH konnte der SELMO Standard eine ehemalige Risikomaschine in eine zuverlässige, ressourcenschonende Maschine verwandeln, die zur stabilen Digitalisierung bis nach oben in die Geschäftsprozesse fähig ist. Der Durchsatz der Maschine konnte dank besserer Zykluszeiten um über 25 % gesteigert werden. Unten, an der “Basis” im Betrieb, ist die Maschine nun von mehreren Personen leicht bedienbar. Herzlichen Dank an das gesamte SELMO Team, insbesondere an unseren noch jungen Eningeer und Projektleiter Alexander Schlager. Wir alle haben massiv dazugelernt – für unsere Kunden und unsere Akribie für SELMO. Und wir sind dankbar für diese lehrreiche Erfahrung – als eine von vielen im turbulenten Jahr 2020.

Projektdetails finden Sie hier:

Retrofit – Durchsatz um 25 % erhöht – SELMO

selmo-engineering-leichter-für-alle

SELMO für Maschinen-Betreiber

Wie profitieren Sie von SELMO?

SELMO für Anlagen-Bauer

Wie profitieren Sie von SELMO? 

SELMO für SPS Programmierer

Wie profitieren Sie von SELMO?