Der technologische Prozess

Wir bringen Maschinenanwender und Maschinenhersteller durch eine gemeinsame Sprache zusammen. Mit SELMO als verbindende Technologie konzentrieren sich alle Projektpartner nur noch auf den Prozess der Maschine. Befreien Sie Maschinen von Software, die außer Kontrolle ist und bringen Sie die sicherste Software hardwareunabhängig in die digitale Produktion! So sichern Sie sich völlig risikolos Ihren digitalen Vorsprung in der Fertigung 4.0. 

Einfach, maximal sicher, risikofrei

SELMO ist eine einheitliche Automatisierungssprache, die auch Sie anwenden können. Der frei verfügbare SELMO Standard sorgt dafür, dass sich Kunden und Lieferanten besser verstehen. Er ersetzt das Pflichten- und Lastenheft zur Gänze. Maschinenanwender und Maschinenhersteller müssen sich nur noch auf die Anforderungen und den Prozess einigen. Mit den SELMO Tools kommt er rasch zu 100 % umgesetzt in die Maschine. Ohne Abweichungen, fehlerfrei, bitkontrolliert – vom Prozess zum Prozess. 

 

Dabei ist SELMO kostenlos, bis zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme. Wenn Sie auf SELMO setzen, minimieren Sie Ihr Risiko beim Einkauf und bei der Entwicklung von Maschinen. Ihr Output: Digital sichtbare Maschinen, 100 % Monitoring und Operating. 

  • Standard statt Lasten- und Pflichtenheft
  • Prozessbeschreibung und Dokumentation in den Tools
  • SPS Code und HMI mit einem Klick generiert
  • Uneingeschränktes, kostenloses Nutzen und Testen für Lieferanten
  • Vorinbetriebnahmen, virtuelle Inbetriebnahmen
  • Kauf der Schrittketten erst bei voller Zufriedenheit
  • Einheitliche, leicht bedienbare Maschinen mit maximal stabiler Software